Gesund Leben Tirol

Strahlenbelastung reduzieren

22. Juni 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

Das Volksbegehren „Impf-Freiheit“ hat 50.000 Stimmen. Es braucht aber 100.000 Menschen dafür.

Also so viel wie möglich weitersagen und verteilen!

Gestalte unsere und die Zukunft unserer Kinder mit

Wir haben mehr Macht als wir denken.

Unterschreibe das Volksbegehren für „Impffreiheit“ und entscheide selbst, ob du dich impfen lässt oder nicht!

Deine Unterschrift ist jetzt wichtiger denn je!

https://p-on.voting.or.at/Inhalt/de/Volksbegehren_F%C3%9CR_IMPF-FREIHEIT

28. Mai 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

Willst du was ändern? Dann steh auf und komm mit uns auf die Strasse! Demos in Tirol!

Die Corona-Krise hat viel Leid und Angst gebracht. Es geht jetzt nicht um „zurück zur Normalität“. Es geht jetzt um Veränderung.

Es ist Zeit! Stehen wir auf und bringen wir uns für eine NEUE GUTE ZUKUNFT ein. Mach mit bei folgenden Demos in Tirol.

Demo für „Freiheit und Frieden“ in Innsbruck
am So, den 21.05. – 14h00 – Marsch 15.00
Wir treffen uns am Goldenen Dachl. Organisiert von der Gruppe „Für eine bessere Welt“ 🤗❤️🌈

Demo für „Freiheit und Frieden“ in Kufsein
jeden Montag von 19h00 – 21h00. Untererer Stadtplatz. Organisiert von der Gruppe: „Es ist genug“ – Freie Menschen trotz Corona😊
❤️🌈

16. Juni 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

Smart Meter – nein danke!

Durch ein Gesetz vom Juli 2013 und den §83 Abs. 1 im Elektrizitätswirtschafts und –Organisationsgesetz ElWOG 2010 konnte für alle Strombezieher/innen eine „Opting Out“ Möglichkeit, also Ablehnung eines Smart Meter Zähler als Gerät und nicht nur eine mögliche Funktion, geschaffen werden:

„Im Rahmen der durch die Verordnung bestimmten Vorgaben für die Installation intelligenter Messgeräte hat der Netzbetreiber den Wunsch eines Endverbrauchers, kein intelligentes Messgerät zu erhalten, zu berücksichtigen“.

Hier findest du ein Schreiben an deine E-Werk zur Ablehnung des S-Meters.

24. Mai 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

5G Vorsorge-Petition

Unsere Mobilfunk-Initiative „Gesund Leben Tirol – Strahlenbelastung reduzieren“ hat eine Petition an das Österreichische Parlament gestellt.

Es geht uns um das Vorsorge-Prinzip. Dieses ist gesetzlich bestimmt und besagt:

Das Vorsorgeprinzip verfolgt den Ansatz der Risikovermeidung, die besagt, dass eine Politik oder Maßnahme nicht durchgeführt werden darf, wenn sie der Allgemeinheit oder der Umwelt Schaden zufügen kann und weiterhin kein wissenschaftlicher Konsens zu diesem Thema besteht. Sobald weitere wissenschaftliche Informationen verfügbar werden, sollte die Lage erneut überprüft werden.

Bitte unterschreibe hier rechts unter Petition.

Mehr Informationen über die Wirkung des Mobilfunks und der neuen 5G – Technik, sowie W-Lan und unsere Iphones findest du auf dieser Website.

23. Mai 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

Corona-Hysterie ohne Beweise

Wir veröffentlichen hier die neueste Ausgabe der EXPRESSZEITUNG, Schweiz. Sie zeigt auf nachprüfbaren und öffentlich zugänglichen Quellen … die Verflechtungen der WHO mit der Pharma-Industrie und die Abhängigkeit von „Impf-Papst“ Bill Gates auf. Jede/r kann sich selbst ein Urteil bilden.

1. März 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

Ärztekammer Wien – Stellungnahme zu 5G Mobilfunk

In ihrer aktuellen Stellungnahme zu 5G, 14. Februar 2020, weist die Wiener Ärztekammer nachdrücklich auf die gesundheitlichen Risiken des neuen Mobilfunkstandards 5G hin. 

Auf Basis der bisherigen Informationen ist durch den Aufbau von 5G mit einer weiteren, 
und zwar erheblichen, schon derzeit vielerorts zu intensiven Hochfrequenz-Exposition 
der Bevölkerung zu rechnen ... Alternative Lösungen sind vorhanden. 
Eine Digitalisierung und Datenübertragung ohne Komfortverlust erreicht man auch 
durch kabelgebundene Lösungen.

Hier der Link zur Stellungnahme:

https://www.aekwien.at/umweltmedizin

 

29. Februar 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

Vorträge Tirol – Risiko Mobilfunk und elektromagnetische Strahlung – Abgesagt!

Unsere Vorträge – wie überall – wurden dem Corona-Shutdown geschuldet. Sobald es möglich ist, werden wir wieder neue Informations-Veranstaltungen anbieten.

Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit „Gesund Leben Tirol“

Donnerstag 13. Februar – 18h00,
SOS Kinderdorf Egerdach, IBK

SOS Kinderdorf International Egerdach, IBK, Hermann-Gmeiner-Str. 51

Mittwoch 18. März – 19h00 Uhr,
Kolpinsaal Hall

Viktor-Schuhmacherweg 2, 6060 Hall, Einlass 18.30 – Freiwillige Spenden

Dienstag 7. April – 19h00 Uhr,
Arche Noe Kufstein
Cooperation „Die Grünen – Kufstein“

Südtirolerplatz 4, 6330 – Kufstein, Einlass 18.30 – Freiwillige Spenden

2. Februar 2020
von Gabriela
Keine Kommentare

Biologische Wirkung des Mobilfunks – Reportage zur Tagung

Neutrale internationale Wissenschaftler aus Medizin und Technik

kommen per Video zu Wort. Sie beweisen eindeutig, dass uns der Gebrauch von Handy, Tablet, Schnurlos-Telefon sowie W-Lan Router und das nahe wohnen bei Handy-Masten krank machen kann. 5G verstärkt die bereits vorhandene Strahlung ums Vielfache! https://kompetenzinitiative.com/mainz-2019/